interaid.jpg

Interaid unterstützt
gemeinnützige, humanitäre Projekte zur Verbesserung der Lebensumstände von durch Armut betroffenen Menschen in Entwicklungsländern ungeachtet ihres politischen, kulturellen und religiösen und weltanschaulichen Hintergrundes.

Interaid ermöglicht
nachhaltige und gerechte Projekte in den Schwerpunkt-ländern Indien, Ruanda, Brasilien und Pakistan. Bei entsprechender Eignung können auch Projekte in weiteren Ländern unterstützt werden.

interaid kooperiert
eng mit einheimischen Organisationen. Das Ziel ist immer Hilfe zur Selbsthilfe.

Interaid fördert
den Bau und Betrieb von Schulen, Erwach-senenbildung, Dorfentwicklung, Mikrofinanzierung, Bau und Betrieb von Krankenhäusern, Prävention, Förderung behinderter Kinder oder andere Projekte mit ähnlichen Zielen.